Als kreative Selbstständige verlieren wir in der Hektik des Alltags und aufgrund von destruktiven Glaubensansätzen manchmal den Mut und die Kraft. Stimmt’s?

 

Mit meinem Newsletter „Liebe kreative Seele…“ möchte ich dich daran erinnern, wieder Vertrauen in dich, deine Fähigkeiten und vor allem in dein Herz zu haben.

 

 


Mein Kaffee steht neben mir und ich lese wie jeden Sonntag deinen Newsletter.
Liebe kreative Seele… ist meine Sonntagszeitung.
Es ist immer wieder schön von dir und deinen Erfolgen zu lesen und auch über deine Gedanken/Ängste.
Ani


 

In kurzen Nachrichten teile ich mit dir meine Erlebnisse, Erfahrungen, Erkenntnisse und Emotionen als selbstständige Schreib-Mentorin und Texterin.

 

Anfangs hatte ich mir für Liebe kreative Seele… einen prima Redaktionsplan erstellt. Aber ganz ehrlich? Ich habe mich noch nie daran gehalten. Ich schreibe ganz unverblümt darüber, was mir in der jeweiligen Woche auf dem Herzen liegt.

 

Die digitalen Briefe bekommst du jeden Sonntag um 8 Uhr in deinen Posteingang.

 

 

 


 

Mit anderen Worten

Das sagen kreative Seelen über den Newsletter:

 

Guten Morgen Vanessa, wieder ein sehr schöner Beitrag von dir. Es ist schon eine kleine Tradition, dass ich mit dir in die neue Woche starte.
Jessi

 

Awwwww, ich liebe deinen zauberhaften Newsletter, Vanessa. Ist meine Sonntagmorgen Lektüre!
Lysann

 

Bin sehr gespannt auf den nächsten Newsletter. Habe ihn ja schon eine Weile abonniert. So schöne Newsletter sind wirklich selten.
Christina

 

DANKE!
Constanze

 

Liebe Vanessa, ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht mehr genau wie ich auf deine Website und deinen Newsletter gestoßen bin – ich glaube es kam irgendwie über Instagram, aber wirklich sicher bin ich mir da nicht.
Jedenfalls wollte ich mich bei dir bedanken, denn gerade der heute Newsletter spricht mir aus der Seele. Ich danke dir für deine schönen, inspirierenden, motivierenden und auch sehr persönlichen Worte.
Talisa

 

Hallo liebe Vanessa, vielen Dank für diese tolle Geschichte. Sie hat mich sehr berührt und der Junge erinnert mich an mich selbst.
Manchmal habe ich ähnliche Tage, an denen ich mich frage, warum ich dies und jenes eigentlich tue und für wen.
Wenn ich mal wieder so eine Phase habe, hoffe ich, dass ich mich dann an diesen Text erinnere – ich werde es versuchen.
Jan

 

Soooo cool, Vanessa!!!! Danke, dass du diesen wertvollen Moment und die Erkenntnis teilst. Hach. Danke dafür, liebe Vanessa!
Eva

 

Bin ganz begeistert von deinem Newsletter, Vanessa. Hat mir am Sonntagmorgen richtig Freude bereitet, deine Zeilen zu lesen. Vielen Dank.
Margarete

 

Liebe Vanessa, danke dir für deine tollen Newsletter! Ich finde ihn super, so nahbar und frisch! Hatte ich dir das schon mal geschrieben?! Egal, das muss jetzt raus, weil er mich jedesmal inspiriert.
Steffi

 

 
 


 

Ein Einblick

Kennst du das, wenn dir manche Gedanken so so so wichtig sind, dass du sie am liebsten mit allen Menschen teilen magst?

Wenn mir ein digitaler Brief von Liebe kreative Seele… ganz besonders am Herzen liegt, veröffentliche ich ihn manchmal auf meinem Blog. Magst du einen kleinen Einblick in meine kleine Welt bekommen?

 

„… aber was werden die anderen über mich denken?“
Meine wertvollste Erkenntnis 2017
Bring Verantwortung in deine Selbstständigkeit: dein perfekter Tag
Negative Situationen ins Positive umwandeln: meine „5 gute Gründe“-Methode
Wie viel ist gut genug? Meine Gedanken über Follower-Zahlen

 


 

Wer schreibt  Liebe kreative Seele…?

Vanessa Beyer

 


Ich bin Vanessa, liebe Worte, Kreativität und das Leben. Als freiberufliche Texterin kann ich diese Freuden vereinen: Ich entwickle Konzepte und schreibe Texte für Selbstständige, Unternehmen und Kreative.

Seit Ende 2015 bin ich selbstständig. Neben all dem Entzücken, den Fortschritten, Erfolgen und tollen Bekanntschaften, hadere ich manchmal auch mit meinem Arbeitsalltag: Stolpersteine und destruktive Glaubensansätze bremsen meinen Mut und meine Kreativität aus. Ich fühle mich schwach, starre vor einem leeren Blatt Löcher in die Luft und habe Angst, meine Ideen und Herzenswünsche umzusetzen.

Kennst du das?

Mittlerweile weiß ich, wie ich aus diesem negativen Gedankenwirrwarr ausbrechen kann! Und das möchte ich mit dir teilen.

 

Mit „Liebe kreative Seele…“ möchte ich uns wieder in unsere volle Kraft bringen, uns zeigen, wie wertvoll unsere Arbeit ist und uns das Vertrauen geben, wieder auf unsere Herzen zu hören.

Denn manchmal braucht unsere kreative Seele eine sanfte Erinnerung daran, stimmt’s?